Startseite - Aktuelles

Absage der Jahrestagung der Diakone am 7. November 2020

Wahl des Diakonenrates erfolgt ausschlielich durch Briefwahl

„Diakone sind keine Lckenber fr weniger werdende Priester“, ist Diakon Thomas Huneke als Dizesansprecher der Stndigen Diakone wichtig. Foto: pdp / Thomas Throenle Erzbistum PaderbornLiebe Mitbrder, liebe Diakonandi,

in dieser auergewhnlichen Zeit, die uns alle sicherlich immer noch befremdlich erscheint, gren wir – Diakonenrat und Referat Stndige Diakone – Euch ganz herzlich und hoffen, dass Ihr und Eure Familien gesund und wohlauf seid. In unserer seelsorglichen Arbeit vor Ort sind wir oft sehr eingeschrnkt. Schn, wenn es uns gelingt, dennoch fr die Menschen da sein zu knnen.

Auch als Diakonenrat spren wir in unserer Arbeit die Einschrnkungen. Dennoch gibt es Dinge, die entschieden werden mssen. Das gilt gerade im Hinblick auf die fr November geplante Jahrestagung verbunden mit den anstehenden Wahlen.

Nach einigen Vorberlegungen im kleinen Kreis haben wir am 29. Juni 2020 eine Videokonferenz des Diakonenrates durchgefhrt und einige wichtige Entscheidungen getroffen. Diese sind uns nicht leichtgefallen. Wir haben lange diskutiert und alle Mglichkeiten aber auch Risiken gut abgewogen.

So haben wir entschieden, dass die diesjhrige Jahrestagung, die fr den 7. November 2020 in Hemer vorgesehen war, nicht stattfinden wird. Die Wahlen zum Diakonenrat, ber die der Wahlausschuss ja in einem ersten Schreiben schon informiert hatte, werden jetzt, nach Rcksprache mit dem Generalvikar, ausschlielich als Briefwahl durchgefhrt. Die weiteren Informationen hierzu werden ber den Wahlausschuss im September erfolgen. Auch die berlegungen, wie wir uns in den Kooperationsrumen neu aufstellen, konnte durch die Corona-Krise nicht weiterverfolgt werden. Dies wird zu einem spteren Zeitpunkt miteinander nachgeholt.

Pastor Andreas Kreutzmann, Dizesanbauftragter fr die Stndigen Diakone Erzbistum Paderborn Des Weiteren mchten wir Euch darber informieren, dass wir den Tag der Weihejubilare am 12. September 2020 und einen Tag spter, am 13. September 2020, den Informationstreffpunkt fr Interessierte am Stndigen Diakonat, sowie am 25. September 2020 das Treffen der Emeriti und die Witwen der verstorbenen Diakone, absagen mssen.

Wir bedauern diese Entscheidungen sehr und wissen, wie wichtig auch das Wiedersehen und der Austausch untereinander an diesen Tagen fr uns alle wre.

Hoffen wir, dass die Krise uns nicht mehr allzu lange beherrscht und wir uns in jedem Fall am 12. Juni 2021 (Dizesantag mit Diakon Dr. Norbert Hark) und am 16. Oktober 2021 (Jubilumstag in Paderborn mit Erzbischof Becker) zum 50-jhrigen Jubilum zum Stndigen Diakonat zusammen kommen und feiern knnen.

Wir wnschen Euch und Euren Familien einen erholsamen Sommer, eine gute Zeit, bleibt gesund.

Bis zu einem Wiedersehen gren Euch herzlich

Diakon Thomas Huneke, Dizesansprecher der Diakone

Pastor Andreas Kreutzmann, Dizesanbeauftragter fr den Stndigen Diakonat